Verbandsmeisterschaft des PSV Kurhessen-Waldeck am 04.03.2018

Traditionell am ersten Wochenende im März trafen die besten Reiter aller Vereine des Reit- und Fahrverbands Kurhessen-Waldeck auf der Reitanlage des Ländlichen Reit- und Fahrvereins Guxhagen/Dörnhagen e.V. in Fuldabrück-Dörnhagen aufeinander, um in Dressur und Springen den besten Verein im Mannschaftswettkampf zu küren. Elf Dressurmannschaften sowie zwölf Springmannschaften nahmen an dieser Meisterschaft teil. Nach der Mannschaftsdressur Kl. A führte mit großem Abstand der RFV Fürstenwald mit Greta Engelhardt auf Kaisers Karlchen, Leonie Reuse auf Karlson vom Dach, Annika Müller auf Riona und Katharina Seifert auf Victory's Boy mit der Mannschaftsführerin Esther Pavel und holten sich somit souverän den Sieg und haben sich damit für den Hessentag beim Frankfurter Festhallenturnier am 13.12.2018 qualifiziert.

Die Springmannschaft mit Isabelle Rüdiger auf La Bonja, Paula Wagner auf Vanessa, Laura Fiedel auf Stürmer und Katharina Seifert auf Livanus hatte nicht so viel Glück und konnte sich nicht platzieren. In der Gesamtwertung Springen/Dressur reichte es noch für den 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch an alle!

Verbandsmeisterschaften am 03.03.2019 in Oberkaufungen

Halbfinale PM-Schulpferdecup am 30.03.2019 in Freckenhorst